Weiterführende INFORMATIONEN

Bildung für den Klimaschutz

VERBUND-Klimaschule des Nationalparks Hohe Tauern in Wien

Die VERBUND-Klimaschule des Nationalparks Hohe Tauern fand vom 19. bis 22. April erstmalig an Wiener Schulen statt.

Fünf Nationalpark Ranger besuchten an den vier Tagen neun Schulen mit mehr als 200 Schülerinnen und Schüler und diskutierten mit ihnen über Klimawandel und Klimaschutz. Der Klimaschul-Unterricht fand in der Bundeshauptstadt großen Anklang und hat sein Ziel, Schüler wie Lehrer für den Klimaschutz zu interessieren und motivieren, sicherlich erreicht.

 

Sich ihrer Vorbildwirkung bewusst, reisten die Nationalpark Ranger mit öffentlichen Verkehrsmitteln an und hielten ihren ökologischen Fußabdruck während des Wien-Aufenthaltes bewusst klein.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden