Besucherzentrum Mallnitz des Nationalpark Hohe Tauern

Treffen der
Nationalpark-Freunde


Zahlreiche WirtschaftsvertreterInnen folgten der Einladung von Vereinspräsidenten Dr. Karl Stoss zum jährlichen Partnertreffen am 27. und 28. Juni im Salzburger Anteil des Nationalparks Hohe Tauern.


Freunde des Nationalpark Hohe Tauern. Foto (c) NPHT Salzburg

Ohne den Verein der Freunde des Nationalparks Hohe Tauern könnten viele für das Schutzgebiet wesentliche Projekte nicht realisiert werden. Große Sponsoren sind in diesem Kontext eine ebenso unverzichtbare Stütze wie die zahlreichen Einzelmitglieder, die die Nationalparkidee mit Mitgliedsbeitrag und Spenden tatkräftig fördern. Ein kleiner Dank für diesen Einsatz ist das alljährliche Partnertreffen, das im Juni 2018 im Salzburger Anteil des Schutzgebiets stattfand.

Neben Führungen durch das Schaubergwerk Hochfeld (Neukirchen) und die NationalparkWelten in Mittersill stand dabei auch die Teilnahme am Klimaschulfest der Nationalparkgemeinde Niedernsill auf dem Programm, das veranschaulichte, was entstehen kann, wenn Förderer als Partner und Freunde wahrgenommen werden.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus