Weiterführende INFORMATIONEN

Bartgeier – Wiederansiedelung

Aufgrund regelmäßiger Zuchterfolge konnte in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts ein internationales Projekt zur Wiederansiedelung des Bartgeiers in den Alpen gestartet werden. Mittlerweile haben sich die Lebensbedingungen für den Bartgeier in den Alpen verbessert. Neben der Unterschutzstellung, wirkt sich vor allem der weitläufig steigende Wildbestand positiv auf das Überleben des Bartgeiers aus. Literaturtipp: "Der Bartgeier" (erhältlich im Nationalpark-Shop).


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Datenschutzerklärung

Ok, verstanden